Fermer

Zertifikat CAS ALTLASTEN UniBE

Die Grundlagen- und Vertiefungsmodul werden durch eine schriftliche Prüfung validiert. Nachdem die Teilnehmerin oder der Teilnehmer alle Kurse absolviert, alle finanziellen und reglementarischen Verpflichtungen erfüllt und beide Prüfungen bestanden hat, verleihen ihr oder ihm die phil.-nat. Fakultät der Universität Bern und der wissenschaftlichen Fakultät der Universität Neuchâtel gemeinsam das

Certificate of Advanced Studies (CAS)
in / en
Altlastenbearbeitung
Gestion des sites pollués
 
Diese Weiterbildung ist äquivalent zu 11 bis max. 13 ECTS-Punkte (European Credit Transfert System).