Fermer
_flsh_langue_langue_litterature_allemande_choix.jpg

Fabian Fleißner

Postdoktorand

Bachelor of Arts in Deutscher Philologie an der Universität Wien (2009 – 2012) und Master of Arts in Deutscher Philologie mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft an der Universität Wien (2012–2014). Doktorand und wissenschaftlicher Assistent am Institut für Germanistik der Universität Wien bei Alexandra N. Lenz (2015–2019). Dissertationsprojekt zum altgermanischen Tempus- und Aspektsystem (eingereicht 2020). Lexikograph an der österreichischen Akademie der Wissenschaften beim Projekt „Wörterbuch der bairischen Mundarten Österreichs“ (2019–2021). Seit 2021 Postdoktorand im Forschungsprojekt „Nominalisierungsstrategien in verbonominalen Konstruktionen und sekundären Präpositionen“ an der Faculté des lettres et sciences humaines der Universität Neuchâtel.


Hauptarbeitsgebiete: Historische Sprachwissenschaft, Sprachwandel, Grammatikalisierung, Syntax, Verbalsemantik, Dialektologie;


Sprechstunde nach Vereinbarung
Mail: fabian.fleissner@unine.ch