Fermer

Prüfung des Grundkurs

= EVALUATION des Grundlagenmoduls

Der Grundkurs wird durch eine schriftliche Prüfung validiert.

Zwei Prüfungstermine sind festgelegt: vormittags am 4. und 6. Mai 2021.

Bei Verwendung unerlaubter Hilfsmittel oder unbegründeter Abwesenheit gilt eine schriftliche Prüfung als nicht bestanden.

Wenn die Kandidatin oder der Kandidat nicht zur Prüfung erscheint und begründet dies vorher mit höherer Gewalt, wird nur eine zweite Einladung vorgenommen.

Die Liste der erfolgreichen Teilnehmer-innen wird dem BAFU und den Berufsverbänden ASR, SIA und USIC mitgeteilt. Sie wird auf der Website des schweizerischen Geologenverbandes CHGEOL veröffentlicht.

Prüfungsgebühr

Wenn der Grundkurs individuell besucht wurde (ausserhalb des CAS SIPOL-Programms), wird eine administrative Prüfungsgebühr von 200 CHF erhoben.

Kontakt

Centre d'hydrogéologie et de géothermie
CAS SIPOL Commission d'études
Rue Emile-Argand 11
CH-2000 Neuchâtel


Organisation:
nathalie.challandes@unine.ch


T +41 32 718 26 30
Zu Ihrer Verfügung Dienstag und Donnerstag