Fermer
_flsh_langue_langue_litterature_allemande_choix.jpg

Willkommen am Institut für deutsche Sprache und Literatur

Unser Institut bietet das Studium der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft an.
Das Ziel unseres Ausbildungsangebots ist vor allem die wissenschaftliche Ausbildung und somit die Einführung in die Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens und die Förderung des kritischen und kreativen Denkens.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, hier vor Ort den Bachelorabschluss in der deutschen Sprach-und Literaturwissenschaft zu absolvieren.  Die Master-Studiengänge MA Littératures oder MA Sciences du langage et de la communication werden in Zusammenarbeit mit anderen Instituten der Universität angeboten und zeichnen sich durch eine - in der Schweiz in dieser Form einzigartige - interdisziplinäre Ausrichtung aus.

Darüber hinaus bieten wir Varianten für germanophone Studierende und für frankophone Studierende an.

Weitere Informationen erhalten Sie unter „Deutsch studieren in Neuchâtel“.

Publications récentes


cal.27.hb-1.pngElena Smirnova, Lotte Sommerer

Nodes and Networks in Diachronic Construction Grammar

2020, John Benjamins

 

 


15699714.pngElena Smirnova, Robert Mailhammer, Susanne Flach

The role of atypical constellations in the grammaticalization of German and English passives

2019, Diachronica, Volume 36, Issue 3

 

 


PS_media_85154224.jpegHelmut Hühn / Dirk Oschmann / Peter Schnyder

Schillers Zeitbegriffe

2018, Wehrhahn Verlag

 


 


Aktuell

L'équipe de l'institut se tient à votre disposition actuellement uniquement par courriel.


In der Presse:

Dialektforscher kommen auch nach Murten.
Neuenburger Studierende üben Feldforschung.
 

 

Studentische Sprechstunde:

Wann: Do, 13-14h
(26.03, 30.04, 28.05)

Wo: Assistentenbüro 3.E.49

David Erni (unser Moniteur) wird einen Donnerstag im Monat Ihre Fragen rund um das Germanistikstudium beantworten.

 

Institutsbroschüre

Broschüre 2019-20 (381 KB)

Wochenüberblick

PDF 2019-20 (28.8 KB)