Stéphanie Huggler - von Bergen

Funktion: Ich kümmere mich um die Koordination der Arbeiten zu gebietsfremden und invasive Arten. Ich beantworte Datenanfragen zur Verbreitung von Arten. Ausserdem koordiniere ich die Arbeiten des Projekts 1001 Weiher, welches den Schutz und die Förderung von Amphibien im Auge hat. 
 
Fachgebiet: Ich habe an der Universität Fribourg Biologie im Bereich Ökologie und Evolution studiert. In meiner Masterarbeit habe ich den Einfluss von Ophraella communa auf die invasive gebietsfremde Art Ambrosia artemisiifolia untersucht. Davor habe ich auf einer Gemeinde in der Westschweiz eine Lehre als Kaufmännische Angestellte abgeschlossen.
 
Sie erreichen mich: Montag bis Donnerstag
Tel.  +41 (0)32 718 36 33​
Email

 

Ich antworte Ihnen: Auf Deutsch, Französisch, Englisch und ein wenig auf Italienisch

Photo Stéphanie von Bergen